kein Auge zumachen
(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen) Lemma: Auge Bedeutung: nicht einschlafen können Semantischer Oberbegriff: Schlaflosigleit Stilschicht: […]

kein Auge zumachen


ein Lesemuffel sein
(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen) Lemma: Lesemuffel Bedeutung: eine Person, die ungern ließt Semantischer Oberbegriff: […]

ein Lesemuffel sein


aus der Art schlagen
(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen) Lemma: Art Bedeutung: andersartig sein; anders als die übrigen Familienangehörigen […]

aus der Art schlagen


Nach getaner Arbeit ist gut Ruh’n.
(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen) Lemma: Arbeit Bedeutung: Wenn man seine Pflichten erledigt hat, kann […]

Nach getaner Arbeit ist gut Ruh’n.



auf jemandenAcht geben
(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen) Lemma: Acht Bedeutung: auf etwas achten, aufpassen vorsichtig, achtsam sein […]

auf jemanden Acht geben


jemandenauf den Arm nehmen
(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen) Lemma: Arm Bedeutung: jemandennecken, foppen Semantischer Oberbegriff: Neckerei; Fopperei Stilschicht: […]

jemanden auf den Arm nehmen


in einem Atemzug
(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen) Lemma: Atemzug Bedeutung: ohne Pause, gleichzeitig (mit etwas, was eigentlich […]

in einem Atemzug


Automatisch gespeicherter Entwurf
(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen) Lemma: andrehen Bedeutung: (jemandem) etwas [Minderwertiges, Unnötiges] aufschwatzen, verkaufen (Duden […]

jemandem etwas andrehen