jdm. (mit etwas) unter die Arme greifen


(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen)

Lemma: Arm
Bedeutung: helfen; unterstützen
Semantischer Oberbegriff: Hilfe; Unterstützung
Stilschicht: unmarkiert
Empfohlen ab Stufe: A2
Phraseologisches Optimum: AB
Typ: Phrasem, verbal
In folgenden Lehrwerken: Netzwerk B1 (DVD, Kapitel 5, V2)
Kommentar: Oft wird dieses Phrasem im Zusammenhang mit finanzieller Unterstützung gebraucht. Da dieser Ausdruck sowohl im Spanische als auch in áhnlicher From im Englischen existiert, kann er ab Stufe A2 gelernt werden.
Beispiel aus Lehrwerken: „Doch auch das reicht nicht aus. Die meisten Bergbauern gibt es heutzutage nur noch, weil der schweizer Staat ihnen mit Subventionen unter die Arme greift. Geld alleine reicht aber nicht.“
Andere Sprachen: span.: echar una mano a alguien; echar un cable a alguien (ugs.)