jemandem schöne Auge machen


(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen)

Lemma: Auge
Bedeutung: mit jemandem flirten; jemanden verliebt ansehen
Semantischer Oberbegriff: Verliebtsein, Liebe, Flirt
Stilschicht: umgangssprachlich
Empfohlen ab Stufe: B1
Wortschatzniveau: A1
Phraseologisches Optimum: EB
Typ: verbales Phrasem
In folgenden Lehrwerken: studio d (B2.2)
Kommentar: Im angegebenen Beispiel aus einem Lehrwerk auf B2-Niveau handelt es sich um ein typisches Wortspiel, bei dem mit der nichtphraseologischen Bedeutung gespielt wird, was das Erkennen des Phrasems in diesem Fall erschwert. Eine Einbettung in den entsprechende Kontext würde allerdings eine Empfehlung der Niveaustufe B1 unterstützen. Die Aktivierung der visuellen Vorstellung erleichtert zudem die Verständlichkeit und die relativ hohe Geläufigkeit spricht für ein ebenfalls hohes Auftreten in der mündlichen Komunikation. Das niedrige Wortschatzniveau (A1) unterstützt ebenfalls des Verständnis auf rein lexikalischer Ebene.
Beispiel aus Lehrwerken: Wenn Sie für den Abend das kleine Schwarze wählen, nutzen Sie beim Make-up die Farbpalette: Malchen Sie schöne Augen mit fliederfarbenem und violettem Lidschatten, dazu blauer Kajal und für die Lippen ein wenig rosafarbenen Gloss – und Sie werden allen die Schau stehlen! (studio d B2: Seite 28)