etwas auf die Beine stellen


(Tipp: Markieren sie ein oder mehrere Wörter für weitere Suchoptionen)

Lemma: Bein
Bedeutung: etwas organisieren, etwas aufbauen
Semantischer Oberbegriff: handeln, organisieren
Stilschicht: umgangssprachlich
Empfohlen ab Stufe: A2
Wortschatzniveau: A1 (Bein)
Phraseologisches Optimum: AB (núcleo)
Typ: Phrasem, verbal
In folgenden Lehrwerken: Aspekte (B2)
Kommentar: Es handelt sich um einen Somatismus (Bein) mit metaphorisch transparenter Bedeutung. Die Zugehörigkeit zur Gruppe B, also dem Kernbereich des phraseologischen Optimums, rechtfertigt eine Einstufung in die A2-Niveaustufe.
Beispiel aus Lehrwerken: In Deutschland finden jährlich am 20. September Demonstrationen, Feste und andere Veranstaltungen statt, um aufdie Lage der Kinder aufmerksam zu machen. Auch der Berliner Kinderschutzbund überlegt jedes Jahr erneut, was er an diesem Tag auf die Beine stellt. (Aspekte B2, Kursbuch, Seite 60)
Andere Sprachen: Spanisch: Poner algo en pie